DIE INSEL VORNA

Die Insel Vorna ist unsere private Naturinsel inmitten unbewohnter Inseln des Koli-Nationalparks im Pielinen See. Im Sommer erreichen Sie die Insel mit einem Motorboot, einem Kanu oder Tourenruderboot, im Winter mit Hundeschlitten, Schneemobil, auf Skiern oder Schneeschuhen.

Die Speisen werden auf offenem Feuer zubereitetet. Sie baden, rudern, fischen und saunen. Einmalige Natur ist ein Garant für unvergessliche Stimmungen. Auch Übernachtungen sind möglich, da die Insel 4 heizbare Schlafzimmer für Gäste hat.


Stube

Die Insel ist eine Wildnisinsel. Dort leben Sie in Harmonie mit der Natur. Das Boot wird direkt auf ein sandiges  von Winden geschützes Ufer gefahren, der Strom wird mit Solarzellen erzeugt, Wasser fliesst in die Küche und in die Saunas mit einer Solarenegie-Pumpe, Abfälle werden kompostiert, Öllampen und Kerzen bringen Licht… Das Hauptgebäude hat ein Torfdach, in der Blockkote geniessen Sie die Stimmung um das offene Feuer auf Rentier-fellen sitzend. Die Möbel sind geölt oder gewachsen, - nicht lackiert.


Lachs wird in der Kote gegrillt 

Die Insel hat

  • zwei Gebäude mit insgesamt 7 Schlafzimmern.

  • einegemütliche Wohnstube mit einem grossen Specksteinofen, grosse gedeckte Terasse für 16 Personen mit offener Feuerestelle, Freiluftterasse für 12 Personen, Blockkote mit offener Feuerstelle für 16 Personen, zwei Saunas für max. 6 und 12 Personen.

  • Sandbuchten und Uferfelsen.

Die Insel Vorna ist eine Insel der Piekoli AG